Benachrichtigungen
Alles löschen

Mein Mann will, dass unser Kind Dieter heißt!

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
976 Ansichten
Kathilein
Beiträge: 3
Themenstarter
(@kathilein)
New Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

HILFE! Mein Mann hat mir eröffnet, dass es in seiner Familie Tradition ist, das Kind nach dem Großvater zu nennen. Und der heißt Dieter. Das geht doch nicht. Ich wusste von dieser Tradition aber ich dachte, das wäre nur ein Scherz und er würde unser Kind nie im Leben so nennen. Jetzt besteht er wirklich drauf. Ich bin so fertig deswegen. Hat jemand einen guten Rat? 

2 Antworten
Seepferdchen
Beiträge: 2
(@seepferdchen)
New Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallo,

 

habt ihr einen Kompromiss gefunden? Es ist vielleicht nicht der schönste Name auf der Welt, aber er ist auch nicht negativ behaftet, wie z.B. "Kevin", außerdem finde ich die Tradition ganz nett.

 

Könnt ihr euch nicht auf einen Doppelnamen einigen?

 

LG

Antwort
Kathilein
Beiträge: 3
Themenstarter
(@kathilein)
New Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallo Seepferdchen!

Danke für deine Rückmeldung. Als Doppelnamen oder Zweitnamen könnte ich es mir vorstellen. Aber die ganze Sache ist streitmäßig ziemlich ausgeartet und das Kinderkriegen liegt erstmal auf Eis. 

Antwort
Teilen: